GleichstromNeuheiten 2020Spur HOTop - NeuheitenWechselstrom

Piko: SBB Re 4/4 I 1. Serie (Pendelzug-Lok) Nummer 10018 in rot.

Piko: SBB Re 4/4 I 1. Serie (Pendelzug-Lok) Nummer 10018 in rot.

Vorbild:
Die Re 4/4 I war eine ab dem Jahr 1946 gebaute Baureihe elektrische Schnellzuglokomotive der SBB. Diese Lokomotiven waren die ersten Drehgestelllokomotiven der SBB. Anders als die Bern-Lötschberg-Simplon-Bahn bei der ab 1944 gebauten Baureihe Ae 4/4 entschieden sich die SBB für eine Leichtlokomotive mit nur ca. 14 Tonnen Achslast, um höhere Kurvengeschwindigkeiten ausfahren zu können. Als Aufgabenbereich war ihnen vor allem die Führung von Schnellzügen auf der Ost-West-Transversale der Schweiz zugedacht.Die ursprünglich als Re 4/4 bezeichneten Lokomotiven wurden in den 1960er Jahren durch die Triebwagen RBe 4/4 und die wesentlich stärkeren Re 4/4 II in andere Dienste verdrängt. Wegen ebendiesen Re 4/4 II erfolgte auch die Umbezeichnung der Re 4/4 auf Re 4/4 I.

Weitere infos zum Vorbild:  > > > >   SBB Re 4/4 I

Modell:
Komplette Neukonstruktion, Digital schaltbare Führerstandbeleuchtung, Vorbildgerechte SBB Frontbeleuchtung (3 + 1) je nach Fahrtrichtung wechselnd. Kurzkupplungskinematik mit NEM-Kupplungsschacht, Metallchassis, 4 Achsen angetrieben, davon 2 mit Haftreifen. Leistungsstarker Motor mit 2 Schwungmassen. PluX22 Schnittstelle, separat schaltbarer Maschinenraum-beleuchtung, vorbildgerechter Stromabnehmer. Unterschiedliche Lokgehäuse je nach Bauserie. Integrierter mfx fähiger PLUX 22 Sound- Decoder.

Piko Artikel-Nr. 96870, Gleichstrom analog
Piko Artikel-Nr. 96872, Gleichstrom, digital mit Sound
Piko Artikel-Nr. 96873, Wechselstrom, digital mit Sound